+43 7221 63846 Online Terminvereinbarung Downloads
Preis ab 12381.60 €

Thermo Scientific REVCO Labor Ultratiefkühlschrank RDE60086FV

  • 816 Liter Brutto-Nutzinhalt
  • Kapazitives Touchscreen-Display
  • Integrierte Datenprotokollierung
  • Vakuumpanel-Isolierungstechnologie
  • 5 Fächer mit Innentüren
  • Lagerkapazität von bis zu 600 Kryoboxen
  • Äußerst leiser Betrieb
  • Energiesparende Kältemaschine
  • Produktbeschreibung

    Der Labor-Ultratiefkühlschrank Thermo Scientific REVCO RDE60086FV überzeugt vor allem in drei Punkten: einer hohe Effizienz, einem geräuscharmen Betrieb und umweltschonender Maßnahmen bei der Herstellung. Erstklassige Kühlergebnisse sind dabei dank wasserdampfgeschäumter Vakuumdämmplatten in Kombination mit hochmodernen Kompressoren garantiert.

    Die Abgabe von Wärme ist bei Kühlprodukten oftmals ein Problem – es sorgt für eine wärmere Umgebungstemperatur und höheren Energiebedarf für das Kühlen von gelagerten Substanzen. Die Hochleistungskompressoren des RDE60086FV betrifft dieses Problem nicht – sie geben kaum Wärme an ihre Umgebung ab. Das ist auch bei einem Blick auf den durchschnittlichen Strombedarf ersichtlich. Laut Herstellerangaben verbraucht dieses Modell lediglich 14,2 kWh pro 24 Stunden im Testrahmen eines Sollwerts von -80 °C und einer Umgebungstemperatur von +20 °C. Ebenfalls umweltschonend sind die beiden Kältemittel, die zum Einsatzkommen: Es handelt sich um die bewährten Kältemittel R170 und R290. Sie sind auch mit der F-Gas Verordnung (Nr. 517/2014) der Europäischen Union vereinbar.

    Neben Maßnahmen für einen geringen Energieverbrauch und für eine bessere Umweltverträglichkeit punktet der RDE60086FV auch mit großartigen Kühlergebnissen. Das zeigt sich beispielsweise bei einer äußerst langen Aufwärmzeit – bis zu 297 Minuten benötigt es, um den Ultratiefkühlschrank von -80 °C auf -50 °C zu wärmen. Damit sind selbst kurze Unterbrechungen der Stromzufuhr keine Gefahr für gelagerte Probereihen. Deutlich kürzer fällt dagegen die Erholungszeit nach Türöffnungen aus: Bei einer Türöffnung von 60 Sekunden ist die Solltemperatur innerhalb von 24 Minuten wieder erreicht. Diese schnelle Reaktionszeit auf einen veränderten Kühlbedarf sichert die Integrität der gelagerten Proben.

    Notfallsysteme und Alarmierungsmechanismen tragen ebenfalls zur Sicherheit des Kühlguts bei. Frei einstellbare Alarmbereiche erlauben das Eingrenzen des erlaubten Arbeitsbereichs. Das ist vor allem für Anwendungen mit sensiblen Produkten wichtig, die nur geringe Temperaturschwankungen erlauben. Passwortabfragen sind bei diesem Gerät ebenso möglich wie das Anbringen eines Vorhängeschlosses an der Tür.

    Die Steuerung erfolgt über das H-drive Information Center (HIC). Es ist touchfähig und auf Augenhöhe angebracht, die Navigation erfolgt spielend einfach. Einsehbar sind hier Anwenderprofile und Geräteparamter wie der Verlauf von Innen- und Umgebungstemperatur, die Türöffnungshistorie oder Informationen zum Gerätezustand. Dank dieser umfangreichen Kontrollmechanismen und seiner zuverlässigen Notfallsysteme ist der RDE60086FV selbst für das Lagern von Blutproben, Blutplasma oder Knochen geeignet.

    Mit seiner Verarbeitungsqualität kann der RDE60086 auch in punkte Garantie punkten: 5 Jahre Materialgarantie auf alle Teile.

Spezifikationen

  • Gehäuse aus robustem, kaltgewalztem Stahl mit Pulver-Einbrennlackierung
  • Innenraum aus lackiertem Stahlblech
  • 5 separate polystyrolisolierte Edelstahl-Innentüren unterteilen den Kühlinnenraum in unabhängige Lagerfächer und reduzieren so den Verlust an Kaltluft bei der Entnahme oder Einlagerung von Proben.
  • Glatte Oberflächen im Innenraum für einfaches Desinfizieren, Reinigen und Abtauen
  • Verstärkte Einlegeböden für hohe Tragfähigkeit (bis zu 111 kg/Boden).
  • > 127 mm starke Schaumisolation aus hochwertigem, druckgeschäumtem und umweltschonendem Polyurethan
  • Verschließbare Tür mit ergonomischem Türgriff, leichtes Öffnen durch Druckausgleichsventil
  • Hohe Temperaturhomogenität durch Einsatz von Vakuumdämmplatten und Bildung von Schutzzonen
  • Hocheffizientes Kaskaden-Kühlsystem mit natürlichen Kältemitteln
  • Mild beheizte Türdichtung zur Vermeidung von Kondensateintrag
  • Fortschrittliche mikroprozessor-gesteuerte Regel- und Alarmeinheit, manipulationsgeschützt durch Passwortschutz
  • Benutzerfreundliches, kapazitives Touchscreen-Bedienelement
  • Integrierte Datenprotokollierung und Anzeige eines Ereignisprotokolls/Zustandsberichts
  • Kompatibel mit externen Fernwarnanlagen und Gebäudeleittechnik-Systemen (Potentialfreier Alarmkontakt, Schnittstellen für 4-20 mA Einheitssignal, RS-485 kompatibel)
  • Energiesparende und geräuscharme Kältemaschine, betrieben mit natürlichen Kältemitteln

Zusatzausstattung

  • Werkseitig installiertes CO2 Notversorgungssystem (Beibehaltung der Temperatur bis -67 °C)
  • Freistehendes CO2 Notversorgungssystem (Beibehaltung der Temperatur bis -67 °C)
  • Werkseitig installiertes LN2 (Stickstoff) Notversorgungssystem (Beibehaltung der Temperatur bis -80 °C)
  • Freistehendes LN2 (Stickstoff) Notversorgungssystem (Beibehaltung der Temperatur bis -80 °C)
  • Zugangskontrolle via Schlüsselkarte (5 Key-Cards enthalten)
  • Rack mit Gleiteinschüben für 20 Stk. 2” Kryo-Boxen 240 x 140 x 683 (H x B x T in mm)
  • Rack mit Gleiteinschüben für 15 Stk. 3” Kryo-Boxen 240 x 140 x 683 (H x B x T in mm)
  • Verstellbares Rack mit seitlichem Zugang für 20 Stk. 2” Boxen 239 x 137 x 679 (H x B x T in mm)
  • Wassergekühlte Ausführung (für Reinräume, spezielle Anwendungen)

Temperaturdokumentation

  • Temperaturfühler PT 100 oder PT 1000, 4-leitig, Klasse
  • 1/3 DIN B (zum Anschluss an die Gebäudeleittechnik)
  • Drahtloses Überwachungssystem Thermo Scientific Smart-Vue mit Temperaturfühler PT 100, 3-leitig, 3,5 m Kabellänge, kalibriert bei -80/-40/0 °C
  • 7-Tage-Kreisblattschreiber (Durchmesser: 15,2 cm, bis -150 °C), inklusive Filzschreiber und 50 Stk. Diagrammscheiben

Technische Daten

  • Kühlinhalt (brutto): 816 Liter
  • Temperaturbereich: ca. -50 bis -86 °C
  • Spannung: 230 V
  • Frequenz: 50 Hz
  • Normalverbrauch: 14,2 kW/24h
  • Außenmaße: 1006 x 977 x 1981 (B x T x H in mm)
  • Innenmaße: 873 x 719 x 1301 (B x T x H in mm)
  • Kapazität 2“ Kryo-Boxen: 600 Stk.
  • 2 ml – Röhrchen Kapazität: 40.320 Stk.
  • Innenausstattung: 5 Innentüren - 4 Zwischenböden
  • Gewicht: 372 kg

    • Ihre Daten
      • Anrede
        FrauHerr
      • Name*
      • Firma
      • Anschrift
      • Telefon*
      • E-Mail*
    • Ergänzungen
      • Ich hätte gerne eine telefonische Beratung zu meiner Anfrage
      • Bitte bieten Sie mir auch Alternativen zum angefragten Gerät an
      Ihre Anfrage
      • Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Auto.