+43 7221 63846 Online Terminvereinbarung Downloads
Preis auf Anfrage

Kirsch Blutplasmagefrierschrank FROSTER-BL-330

  • 300 Liter Netto-Nutzinhalt
  • Umluftkühlung
  • Vier Aluminium-Laden
  • Zwangsbelüftete Kältemaschine
  • Komfortzugang
  • Automatische Schnellabtauung
  • DIN 58375 konform
  • Minimum-/Maximum-Temperaturspeicher
  • Produktbeschreibung

    Der KIRSCH FROSTER-BL-330 ist ein DIN 58375 genormter Gefrierschrank zur Lagerung von Blutplasma in Krankenhäusern, Blutbanken, Blutdepots und bei Pharmaherstellern. Der KIRSCH Blutplasmagefrierschrank FROSTER-BL-330 vereint höchstes technisches Know-how mit maximalem Komfort in gewohnter KIRSCH-Qualität.

    Dank des durchdachten Öffnungsmechanismus ist der Gefrierschrank besonders leicht zu bestücken und lässt auch in Sachen Anwenderfreundlichkeit keine Wünsche offen: Das Bedienfeld ist einfach gestaltet und dadurch intuitiv verständlich. Die Folientastatur mit digitaler Temperaturanzeige und Minimum-/Maximum-Temperaturspeicher befindet sich auf Augenhöhe, wodurch die Lesbarkeit erleichtert wird. Außerdem ist die elektronische Temperatursteuerung des FROSTER-BL-330 durch einen Schlüsselschalter manipulationsgeschützt.

    Die Umluftkühlung mit Axialgebläse garantiert ein optimiertes Luftleitkonzept, das physikalisch bedingte Temperaturschwankungen minimiert und eine gleichmäßige Temperaturverteilung im Innenraum des Blutplasma-Frosters gewährleistet. Beim Öffnen der Tür schaltet sich das Gebläse automatisch ab. Sollte es zu einer Störung oder einem Stromausfall kommen, erfolgt eine optische und akustische Alarmierung. Der potentialfreie Alarmkontakt ist durch die eingebaute Stützbatterie gesichert.

    Ein weiteres Feature, das KIRSCH serienmäßig bietet, ist die Schnittstelle RS485, mit der das Einbaugerät an die PC-gestützte Temperaturdokumentation angebunden werden kann. In Verbindung mit dem KIRSCH-PC-KIT wird so eine automatisierte Temperaturdokumentation und die dezentrale Überwachung des Gerätestatus ermöglicht.

Spezifikationen

  • Außengehäuse aus verzinktem Stahlblech, pulverbeschichtet, weiß
  • Innenraum aus glattem, farblos schutzbeschichtetem Aluminium
  • Vier Aluminium-Laden, höhenverstellbar auf Rollschubführungen mit Arretierung und einer Höhe von jeweils 18 cm sowie einem Fassungsvermögen je Lade von ca. 30 Plasma-Kartons à 400 ml (190 x 130 x 25 mm)
  • 70 mm starke, energiesparende Isolierung aus hochwertigem, druckgeschäumtem und umweltschonendem Material
  • Verschließbare, selbstschließende Tür mit austauschbarem Magnetdichtungsrahmen aus Kunststoff
  • Türanschlag nachträglich und ohne Mehrpreis wechselbar (standardmäßig mit Rechtsanschlag)
  • Hohe Temperaturhomogenität durch Axialgebläse im Innenraum (Umluftkühlung) - bei Türöffnung schaltet sich das Gebläse automatisch ab
  • Automatische, zeitlich begrenzte Schnellabtauung mit thermischer Überwachung
  • Automatische Tauwasserverdunstung im Kältemaschinenraum
  • Benutzerfreundliche Bedieneinheit mit Folientastatur und digitaler Temperaturanzeige
  • Mikroprozessor-gesteuerte Regel- und Alarmeinheit, manipulationsgeschützt durch Schlüsselschalter
  • Minimum-/Maximum-Temperaturspeicher
  • Optisches und akustisches Alarmsignal bei Abweichungen und Stromausfall (ca. 72 Stunden Akkubetrieb)
  • Tür-Öffnungsalarm nach 60 Sekunden
  • Schnittstelle RS485 für Anbindung an PC-gestützte Temperaturdokumentation
  • Potentialfreier Kontakt (Summenstörung) für Anschluss an Fernwarnanlagen und Gebäudeleittechnik
  • Zwangsbelüftete Kältemaschine, hermetisch gekapselt, energiesparend und geräuscharm

Zusatzausstattung

  • LED-Lichtleiste (montiert an der Decke des Innenraums)
  • Rollen (fahrbare Ausführung)
  • Zusätzliche Aluminium-Lade
  • Ladeneinteilung (Set mit jeweils 3 verstellbaren Längs- und 24 verstellbaren Querteilern je Lade)
  • Zusätzliche Längs- und Querteiler
  • Lade aus Edelstahl statt Aluminium (wahlweise mit Kälteblende)
  • Rost: 570 x 420 mm mit Auflageschienen oder Auflegern
  • Drahtkorb: 560 x 400 x 100 mm mit Auflageschienen
  • GSM-Modul zur Alarmübertragung per SMS

Temperaturdokumentation

  • PC-KIT-NET (vollautomatische Temperaturdokumentation und Monitoring über Netzwerk)
  • PC-KIT-USB-MONITORING (Temperaturdokumentation und Monitoring über USB, max. 32 Geräte)
  • PC-KIT-STICK (einfache Temperaturdokumentation über USB-Flashspeicher)
  • Temperaturfühler PT 100 oder PT 1000, 4-leitig, Klasse DIN 1/3 B, inkl. Referenzkörper (zum Anschluss an die Gebäudeleittechnik)

Technische Daten

  • Kühlinhalt: 300 Liter
  • Temperatureinstellung: -32 °C
  • Spannung: 220-240 V
  • Frequenz: 50 Hz
  • Leistungsaufnahme: 490 Watt
  • Normalverbrauch: 6,85 kWh / 24 h
  • Außenmaße: 740 x 780 x 1590 (B x T x H in mm)
  • Innenmaße: 590 x 520 x 950 (B x T x H in mm)
  • Gewicht: 124 kg/139 kg (netto/brutto)

    • Ihre Daten
      • Anrede
        FrauHerr
      • Name*
      • Firma
      • Anschrift
      • Telefon*
      • E-Mail*
    • Ergänzungen
      • Ich hätte gerne eine telefonische Beratung zu meiner Anfrage
      • Bitte bieten Sie mir auch Alternativen zum angefragten Gerät an
      Ihre Anfrage
      • Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Auto.